Roboter und Sensoren!

Auf robot-bench.com soll es um Roboter, Raspberry Pi (4, Zero, Pico), ESP32 und Jetson Nano gehen.

Ich will auf dieser Seite meine Fortschritte und Schwierigkeiten auf dem Weg zu einem, bzw. verschiedenen Robotern begleiten und dokumentieren.

Die Quelltexte verwalte ich auf BitBucket. Zu einem späteren Zeitpunkt will ich diesen auch veröffentlichen. Zum aktuellen Zeitpunkt ist das jedoch noch nicht möglich.

Meinen Fortschritt verwalte ich klassisch mit JIRA und Confluence in Sprints und organisiere dort meine Arbeit.

Ich arbeite aktuell an vier Robotern. Damit ich sie mir besser merken kann und da ich ein Star Wars Fan bin heißen sie: Yoda, Darth, R2D2 und C3PO. Auch die optische Gestaltung der Roboter lehne ich an die Starwars Protagonisten an.

Das ist Darth
… und das ist Yoda
C3PO
Last but not least: R2D2

Die Python Bibliotheken sind objektorientiert aufgebaut.

Im Aufbau sind bisher:

  • Motorsteuerung
  • Controller
  • Sensoren
  • Automation
  • Observer

Zusätzlich ist eine Bibliothek für ROS und ROS2 in Arbeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung
EnglishFrançaisDeutschEspañol